Nochmal etwas von der Convention

Auch wir haben uns in Mainz in die Photobox gequetscht! Lustig war´s … mit Sanny hab ich auch noch eins alleine gemacht . . . das Bild war richtig lustig! Kann ich leider nicht zeigen . . . das hat Sanny gleich einkassiert! Warum bloß!? *ggg*

Meine Box mit den tollen Swaps die ich tauschen konnte.

Dann ging es mit Geschenken weiter! Nicht nur das Catrin mich auf dem Hinweg mitgenommen hat, nein . . . diesen süßen Schneemann-Anhänger hat sie mir auch noch geschenkt!(Catrin hat auch einen tollen Perlenladen!)  Sooo süüüüß! Seit kurzem hat sie auch einen Blog. Schaut doch mal bei ihr vorbei!

Jenni hat mir zum erreichen des „Rising Star“ diese süße Sternenkette geschenkt! Vielen Dank meine liebe „Stempelmutti“!

Und dieses gab es noch von Stampin`Up, zusätzlich zu einer Geldprämie! Was da wohl drin ist?

Noch eine wundervolle Sternenkette! Mit Sternen bin ich also nun ausgestattet! *lach*

Hier sind noch die Sets welche in der Conventiontasche waren und wir zwischendurch noch geschenkt bekommen haben. Ein Set fehlt, das dürfen wir noch nicht zeigen da es aus dem nächsten Frühlingsmini ist!

Und bei der Price Patrol hatte ich auch noch Glück! Das Set stand noch auf meiner Wunschliste, so war die Freude doppelt groß!

Und dann müsst ihr euch unbedingt noch diesen <—klick! Zusammenschnitt der besten Conventionmomente auf YouTube anschauen! Vielleicht entdeckt ihr mich ja . . . ich bin auch dabei! :0)
Und ich freu mich jetzt schon auf Manchester im nächsten Jahr!
 

Bald geht es kreativ weiter!

Liebe Grüße
Sonja

Convention 2012 in Mainz

Gestern am späten Nachmittag bin ich aus Mainz zurückgekommen. Mit Uschi aus meinem Team bin ich noch eine Nacht länger geblieben. Noch bin ich platt und aufgeregt gleichzeitig und muss noch alle Eindrücke verarbeiten. Am Donnerstag Mittag habe ich mich mit dem Zug auf den Weg gemacht, aber nur kurz . . . denn die liebe Catrin hat mich unterwegs eingesammelt. Zusammen mit Susanne und Annette ging es dann Richtung Mainz! Es ist ja doch immer lustiger wenn man nicht alleine fahren muss! Wohlbehalten hat Catrin uns trotz Stau nach Mainz gefahren!

Hier seht ihr meine Swaps! 80 Taschenspiegel habe ich gemacht mit dem Set Four Seasons. Den Text habe ich das erste Mal am Computer rund gestaltet, war eine ganz schöne Friemelei! Aber Dank Nicoles Kurzanleitung hab ich es doch irgendwie hinbekommen!
Am Freitag ging es dann mit einer Begrüßung von Shelly Gardner los. Sie ist die Mitbegründerin und CEO von Stampin`Up! Und ich muss sagen das sie wirklich eine wahnsinnige Ausstrahlung hat! Unglaublich welche Begeisterung da rüber kommt.

Vom Prämienabend habe ich leider keine Fotos! Aber für mich war es schon sehr aufregend, denn ich durfte auf die Bühne um die Glückwünsche persönlich von Shelly entgegen zu nehmen. Ich habe den „Rising Star“ geschafft. *juchhu* Dabei werden Demos geehrt die im ersten vollen Stampin`Up Jahr einen bestimmten Umsatz erreichen und ein Team aufbauen! Obwohl ich ja nicht so gerne im Rampenlicht stehe bin ich schon etwas Stolz auf diese Auszeichnung! Oben seht ihr Jenni zusammen mit ihren beiden Sternchen! *ggg*  Danke sagen möchte ich noch meinen Kunden und meinem Team! Vielleicht gehörst du ja auch bald dazu?

Die Band am Abend war der Knaller und hat richtig Stimmung gemacht! Jenni hat dabei ein Video gedreht! Das müsst ihr euch anschauen!

Hier ist dann schon die Abschlußveranstaltung! Schöne Zeit geht ja immer schnell vorbei! Und leider bleibt auch bei 800 Teilnehmern aus drei Ländern nicht viel Zeit um alle zu treffen.

So sieht Begeisterung aus . . . viele Neuigkeiten haben wir am letzten Tag erfahren, z.B. das die nächste Convention in Manchester/UK stattfindet. Ich bin auf jeden Fall dabei . . . und ich hoffe das auch einige „meiner Mädels“ (wieder) mitkommen. Es war so schön ein paar Tage mit euch zu verbringen Uschi, Sanny und Marika!  Die neuen SAB Sets wurden vorgestellt! (Ich freu mich schon drauf!) Und am Schluß gab es noch ein Set geschenkt, welches es erst im Frühlingsmini geben wird! Alle Geschenke (welche ich zeigen darf! *ggg*) zeige ich euch morgen.

Hier seht ihr noch das Stampin`Up! Team. Es haben sich wirklich alle große Mühe gegeben! Einzige Kritikpunkte die ich habe sind die fehlenden Getränke in den Pausen und das wir in der Memento Mall doch nicht mit EC-Karte zahlen konnten. Uschi hat mir ausgeholfen mit ihrer Kreditkarte. *knuddel*  So war ich aber dann auch nicht in Versuchung nochmal shoppen zu gehen!
Ein kleiner Blick in unser Hotelzimmer! Wir hatten das 2 letzte Zimmer in der 4. Etage im Nebengebäude! Dieses war durch eine Brücke über die Straße mit dem Hauptgebäude verbunden! Ich glaube wir hatten den längsten Weg im Hotel! *lach* Aber es war wirklich angenehm direkt im Hotel vor Ort zu sein!

Groß genug war unser Zimmer auf jeden Fall! So war es auch kein Problem Catrin und Susanne zum umziehen vor dem Prämienabend Asyl zu gewähren! *ggg*

Jetzt zeige ich euch noch schnell meine CMC Tauschkarten!

11 Stück habe ich nicht tauschen können! Wenn dir also meine noch fehlt, melde dich gerne, dann tauschen wir per Post!

Wenn jemand von mir Fotos auf der Bühne gemacht hat, würde ich mich sehr freuen wenn ihr sie mir schickt!

Ich werde mir jetzt in Ruhe nochmal meine ertauschten Swaps und CMC´s anschauen! Morgen bekommt ihr auch davon Bilder zu sehen!

Alles Liebe
Sonja